Facebook Twitter Gplus YouTube E-mail RSS
Home Projekte INISEK

INISEK

Initiative Sekundarstufe I

Seit dem 01.08.2015 wird im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) das Programm „Initiative Sekundarstufe I – INISEK I“ im Land Brandenburg umgesetzt. Mit der Umsetzung des Programms auf regionaler Ebene wurden seitens des MBJS zwei Regionalpartner betraut.

Die Stiftung SPI ist der Regionalpartner Süd-Ost im Rahmen des Programms und somit zuständig für dessen Umsetzung in den Landkreisen Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße, Oder-Spree, Uckermark, Barnim, Märkisch-Oderland und den kreisfreien Städten Cottbus und Frankfurt (Oder).

Zur besseren Förderung der Ausbildungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler können Oberschulen, Gesamtschulen und Förderschulen mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt
 „Lernen“ gemeinsam mit einem Kooperationspartner Schulprojekte, entsprechend ihres Bedarfes, zu folgenden Schwerpunkten durchführen:

  • Berufs- und Studienorientierung
  • Herausbildung und Stärkung von sozialen und personalen Schlüsselkompetenzen

Mehr Informationen finden Sie auf:  www.spi-inisek.de

Das Programm INISEK I wird gefördert durch  das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Europaeischer-sozialfonds   LB-ministerium-bildung-jugend-sport

 

© Jugendberatungs- und Lernzentrum - Stiftung SPI / Nl. Brandenburg